Hof am Gölmbach

Zucht und Erhaltung alter Nutztierrassen

Abschied von Hähnchen

Am 1. Oktober nahmen wir Abschied von unserem "Hähnchen". Hähnchen war etwas ganz besonderes. Am 1. April 2009 als unser erstes und einziges Küken geschlüpft wurde er quasi ein " Flaschenkind ". Als seine Ersatzmama trug ich ihn in einem Schal um den Hals, da er ohne Gesellschaft jämmerlich und herzzerreißend in seiner Aufzuchtbox piepte. Mit Hähnchen begann unsere Sundheimer Hühnerzucht. Er war seinen Damen immer ein eifriger Futtersucher und wachsamer Beschützer. Seinen Job nahm er sehr ernst und wir verdanken ihm viele befruchtete Bruteier. Bis zum Schluss kam er stolz aufgerichtet angetrabt wenn unser langgezogenes " Häääänchen-Rufen " ertönte. Hähnchen wurde auf den Tag  genau 6 Jahre und 6 Monate, er starb am 1. Oktober 2015 auf unserem Hof.

↥ nach oben