Hof am Gölmbach

Zucht und Erhaltung alter Nutztierrassen

Der 13.-15.07.2012  im Zeichen der Aiderbichl Güter

Angefangen in Gut Deggendorf in Bayern, wo die berühmte Kuh "Yvonne" ihr Zuhause gefunden hat.

 

Die Kehle schnürte sich uns zu beim Besuch der Ex-Laborschimpansen in Gänserndorf. Mehr Informationen findet Ihr hier.

Foto links:
Man muß blind sein, um die Augen
vor solchen "Blicken" zu verschließen ...

Den Abschluß bildete das Stammgut Aiderbichl in Henndorf, ein Ort, der sich der Beschreibung in Worten entzieht. Dieses Fleckchen Erde im Salzburger Land hat in den letzten Jahren eine ganz besondere Bedeutung erhalten. Jedes gerettete Tier steht stellvertretend für eines der schlimmsten Verbrechen unserer Zeit: Der Umgang des Menschen mit den Tieren und der Glaube, dass es sich bei Tieren nur um eine Sache handelt, mit der man beliebig verfahren kann.

↥ nach oben